>

Vogel- und Taubenabwehr

Tauben - Ein ständiges Problem

Tauben verunreinigen nicht nur die Umgebung Ihrer Niststätten (Dachböden etc.), sondern auch Häuserfassaden, Dächer, Fenster u. w. was unter Umständen zu einem entsprechenden Reinigungsaufwand führen kann. Des weiteren stellen Tauben auch eine Gefährdung für die Gesundheit des Menschen dar, wenn er mit ihnen direkt, ihrem Kot oder ihren Parasiten (z. B. Taubenzecken) in Kontakt kommt. Besteht ein Befall dieser Taubenzecken muss eine aufwändige Bekämpfung durch Desinfektionsmaßnahmen nach einer gründlichen Reinigung der betroffenen Bereiche durchgeführt werden.

Unsere eleganten Lösungen für Sie

Wir montieren Taubenabwehrsysteme an Dächern, Fassaden, Leuchtreklamen und Denkmalgeschützten Gebäuden die sowohl Erfolg bringend als auch optisch ansehnlich sind. Bei einer örtlichen Begehung beraten wir über die notwendigen Maßnahmen und stimmen das Taubenabwehrsystem auf jeden einzelnen Fall ab. Aufgrund der Bauart wird entschieden ob entweder ein Drahtsystem, eine Netzbespannung oder ein Elektroschock-System montiert werden kann. Bei dem Elektroschock-System wird die Energieversorgung über Solarmodule geregelt. Nach einer Besichtigung erhalten Sie von uns ein ausführliches, unverbindliches, schriftliches Angebot.

 

Solarmodule - Taubenabwehr der besonderen Art

Immer mehr Wohnhäuser aber auch Behörden- und Bürogebäude werden mit Solarmodulen ausgestattet, die meist auf dem Dach montiert werden. Die Eigentümer investieren dabei in modernste Technik zur Erzeugung grüner Energie, eine wichtige Komponente der Energiewende Deutschlands. Damit die zurundeliegende Kalkulation aufgeht,

 

  • muß die im Plan angesetzte Menge Strom produziert und
  • muß die kalkulierte Nutzungsdauer der Anlage ohne teure Reparaturen erreicht werden.

 

Der Zustand der Solarmodule ist dabei für beide Punkte von besonderer Bedeutung. Sind diese verunreinigt, reduziert sich selbst bei gutem Wetter die produzierte Menge an Strom merklich. Neben Pollen und anderen Schwebstoffen sind insbesondere Tauben oft für die Verschmutzung von Solarmodule verantwortlich. Sie nutzen die sich durch die Module ergebenden Hohlräume besonders gerne für ihre Nester, da diese neben Schutz vor Greifvögeln auch noch angenehm beheizt sind. Die Ausscheidungen der Tauben vertrecken dabei die Module nicht nur, sondern greifen deren Öberfläche, Kabel und andere Teile aggressiv an und können so zu deren Beschädigung beitragen. Wir empfehlen deshalb die Hohlräume der Solarmodule verschließen zu lassen.

Schützen Sie Ihre Investition

Mit der Installation eines Taubenabwehrsystems schützen Sie Ihre Solaranlage vor Verschmutzung und Beschädigung durch Tabuenkot und damit Ihre Investition. Bei einer örtlichen Begehung beraten wir über die notwendigen Maßnahmen und stimmen das Taubenabwehrsystem auf jeden einzelnen Fall ab. Aufgrund der Bauart wird entschieden ob entweder ein Drahtsystem, eine Netzbespannung oder andere Techniken zum Einsatz kommen. Durch den Einsatz unseres Hubsteigers können wir dabei besonders schnell reagieren und kostengünstig arbeiten.

Schutz Ihrer Solarmodule - unsere Leistungen auf einen Blick

  1. Besichtigung der Anlage und Erstellung eines Schutz-Konzeptes
  2. kostengünstige Montage der Schutzvorrichtung durch den Einsatz unseres Hubsteigers (keine Gerüststellung notwendig)
  3. Reinigung der Solarpanelen zum Erhalt der Leistungsfähigkeit Ihrer Anlage

 

Dabei finanziert sich der Taubenschutz oft von alleine, da die verhinderte Verschmutzung durch Taubenkot bzw. die Reinigung der Panelen dauerhaft die produzierte Strommenge und damit den Ertrag der Anlage steigert.

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um Details in Erfahrung zu bringen.